DNN, 14.März 2013 jpeg
Artikel Zu Konzert Cafe Neustadt 20
Bandstand Hellerau, DNN 14.10.2013
DNN, 18.Dez 2014

Seit 2011 schon rührt das Projekt MACHINE DE BEAUVOIR aus Dresden mit seinen analogen elektromodulierten Vertonungen von Dichtern und ungewöhnlichen Coverversionen am Schlaf der Fürsten-Stadt und ist auch jetzt immer noch dort die Band der Stunde! Begonnen als Duo, bestehend aus Sandra Maria Huimann und Jörg Schittkowski, zwischenzeitlich mit Stefan Fuhrmann und Rajko Gohlke zur klassischen Vierer-Band-Besetzung gewachsen, inzwischen aber wieder zum Trio geschrumpft, veröffentlichten MACHINE DE BEAUVOIR Anfang 2017 ihr Debüt-Album „Nimmersatt“. Jenes ist immer noch heiß und das Trio bald wieder auf Tour, so dass folgendes Interview eventuell dafür Interesse wecken soll:

 

Interview im BLACK MAGAZIN

QUOTES

 

"Very interesting.

Sehr interessant. Good ideas and a homogenous concept."

~ Mark Reeder

 

"Theatrical EBM with splinters of chanson and NDW.

A big piece of character pop for sure."

~ Linus Volkmann

Seitenhintergrund-Foto: holmsohn